Neuigkeiten

01.06.2020
Pop-Up Radwege im Bezirk: Temporäre Maßnahme oder Teil einer Mobilitätswende?
Zur Meldung

Ungeachtet der Tatsache, dass der Senat die Corona-Pandemie instrumentalisiert, um die bisher nicht in Gang gekommene selbsterdachte "Verkehrswende" ohne weitere Aussprache zu beschleunigen, darf an der Sinnhaftigkeit gezweifelt werden.

28.05.2020
FAHRRADSTREIFE DES ORDNUNGSAMTES IST WIEDER UNTERWEGS

Die Fahrradstreife des Außendienstes des Ordnungsamts Charlottenburg-Wilmersdorf hat Ende Mai ihren Dienst wieder aufgenommen. In der Regel sind Zweierteams mit entsprechender Funktionsbekleidung und Fahrradhelmen unterwegs.

25.05.2020
Start der Sanierungen im Rathaus Charlottenburg

Seit Montag, dem 25.05.2020, finden die Vorbereitungen für die anstehenden Dachsanierungsarbeiten statt. Hierfür mussten sowohl auf einem Teilbereich der Straße Alt-Lietzow als auch im Innenhof des Rathauses Kräne aufgebaut werden. Der Kran auf der ...

19.05.2020
NEUE STRASSENBÄUME FÜR CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Dank der Unterstützung von Anwohnern und Mitteln aus der Stadtbaukampagne konnte unter anderem in der Fasanenstraße, der Uhlandstraße und der Witzlebenstraße 162 neue Bäume gepflanzt werden. Pro Baum wurden 500,00 Euro gespendet. 1500,00 Euro...

13.05.2020
NEUE REGELUNG ZUR STRASSENLANDSONDERNUTZUNG

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat auf Vorlage von Arne Herz eine bis zum Jahresende 2020 befristete Erleichterung der Regularien für die Straßenlandsondernutzung beschlossen, um kurzfristig in der umsatzintensiven Zeit der Sommermonate weitere Fl&...

13.05.2020
#redenwirdrüber - Stadtteildialog der CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf

Reden wir drüber – unter diesem Motto stehen die Stadtteildialoge der CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Austausch mit unserem Mitglied des Deutschen Bundestages, unseren Mitgliedern im Abgeordnetenhaus von Berlin, Mitgliedern des Bezirksamtes und de...

11.05.2020
WIEDERERÖFFNUNG DER KULTUREINRICHTUNGEN

Ab dem 12. Mai 2020 sind das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf in der Villa Oppenheim, die Kommunale Galerie Berlin und das Schoeler-Schlösschen wieder für das Publikum geöffnet.

06.05.2020
TEILÖFFNUNG DER BIBLIOTHEKEN

Ab dem 11. Mai werden die Bibliotheken der Bezirke und die Zentral- und Landesbibliothek ihre Medien wieder für Berliner bereithalten. Somit können ab diesem Tag wieder Medien ausgeliehen und zurückgegeben werden.

06.05.2020   Haushaltsausschuss des Bundestages macht Mittel frei
SANIERUNG DER WASSERKASKADE AM LIETZENSEE KANN BEGINNEN

Gute Nachrichten aus dem Deutschen Bundestages. Heute hat der Haushaltsausschuss beschlossen, die Sanierung der Kleinen Wasserkaskade am Lietzensee mit insgesamt 150.000 Euro aus dem Denkmalschutzprogramm IX zu bezuschussen. Unter der Berücksichtigung der Mittel, d...

05.05.2020
eTwinning nutzen - für unsere Schulen, für Europa.

#eTwinning bietet allen eine spannende Lerngemeinschaft, die in einer Schule in einem europäischen Land arbeiten, um zu kommunizieren, kooperieren, Projekte zu entwickeln und sich auszutauschen. Wir wollten wissen, wie #eTwinning in den #Schulen in CW genutzt wird....

01.05.2020
Welche Schlüsse müssen aus der Corona-Krise gezogen werden?
Zur Meldung

Insbesondere dürfen keine voreiligen Schlüsse gezogen werden.

30.04.2020
Neustart in den Oberschulen - Berlin, armselig und überhaupt nicht sexy

„Besonders gründlich und in stark frequentierten Bereichen mehr als einmal täglich gereinigt werden“ sollen Türklinken, Treppen- und Handläufe, Lichtschalter und Tische, so schreibt das die Berliner Senatsverwaltung für Bildung auf S...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben